Aktuelle Information: Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz am Dienstagabend beschlossen. In dieser abgebrochenen Saison wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabelle gewertet. Auf DTTB-Ebene war das der 13. März. Weitere Informationen auf https://www.ttbw.de/aus-und-fortbildung/artikel/news/saison-20192020-ist-abgebrochen/

Rems-Quali für TTVWH MM U15

Rems-Quali für TTVWH Mannschaftsmeisterschaften U15

Am 9. und 10. Mai werden in Klosterreichenbach im Schwarzwald die württembergischen Mannschaftsmeisterschaften U15 ausgespielt. Derzeit läuft im Bezirk Rems die Qualifikation der Jungen. Ein Teilnehmer des Bezirks darf teilnehmen.

Die Vorrunde wurde bereits ausgespielt, die Endrunde ist am 25. April.

Es spielen ausser dem TV Murrhardt, der Heimrecht geniest, die Teams vom FC Schechingen, TV Oppenweiler und TSB Schwäbisch Gmünd. Letztere konnten sich wegen des um einen Satz besseren Satzverhältnisses gegen die SG Schorndorf durchsetzen. Beginn in der Halle der Bodelschwinghschule ist um 10 Uhr.

Alle Spiele und Einzelergebnisse von Vor- und Endrunde sind in click-tt zu sehen. In der Rubrik Pokal ist die Qualifikation für die TTVWH-Mannschaftsmeisterschaften angelegt.

Link

 

 

 

stef